WordPress ist die Flexibilität in CMS Form. Für nahezu alle Anwendungsfälle gibt es Plugins, Widgets oder Themes. Doch hin und wieder müssen auch die Core-Funktionen angepasst werden. In diesem Fall soll die Wortanzahl der Funktion the_excerpt() verringert werden. Wie ihr dazu vorgehen müsst, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

In einem Projekt verwende ich den Auszug eines Beitrags lediglich in der Sidebar als Widget und benötige daher nicht allzu viele Wörter in dem Auszug. Um die Anzahl der Wörter bzw. die Länge des Textes anzupassen, muss folgende Quellcode in die functions.php eures Themes integriert werden.

function blogrammierer_excerpt_length( $length ) {
	return 15;
}
add_filter( 'excerpt_length', 'blogrammierer_excerpt_length', 999 );

Dieses kleine Snippet sorgt jetzt dafür, dass die Anzahl der Wörter auf 15 reduziert wird und der Auszug somit einen kleineren Umfang hat. Mittels eines Filters wird beim Generieren des Auszuges der Wert aus der Funktion blogrammierer_excerpt_length verwendet.