Für ein anderes Projekt habe ich gerade versucht TYPO3 händisch auf einem Webspace von All-Inkl (*) zu installieren. Dies funktionierte allerdings nur bedingt und war ohne einige weitere Änderungen nicht möglich, da all-inkl standardmäßig einige PHP-Funktion, wie z.B. exec(), deaktiviert hat.

Es gibt allerdings eine viel einfachere Variante TYPO3 bei All-Inkl (*) zu installerieren:

1. Im KAS-System mit den jeweiligen Zugangsdaten einloggen.

2. Unter „Tools“->“Software-Installation“ auswählen.

3. Eine Software, in diesem Fall die aktuellste Version von TYPO3, auswählen und für eine Domain/einen Pfad auswählen. Optional kann noch ein weiterer, tiefergehender Pfad angegeben werden, da ja nicht unbedingt die Installation ins Root-Verzeichnis abgelegt werden soll. NICHT vergessen eine E-Mail-Adresse anzugeben, an die die Login-Daten zugeschickt werden sollen.

4. Im zweiten Schritt muss eine Datenbank angegeben werden, mit der die zu installierende TYPO3 Version arbeiten soll.

5. Im dritten Schritt noch die Hinweise bestätigen. Nun nur noch auf die Bestätigungsemail warten.

Fertig.

Jetzt kann das System entsprechend eingerichtet werden.

(*) = Partnerlink