Wie vielleicht schon einige von euch mitbekommen haben, gibt es seit gestern Abend eine Twitterbox in der Sidebar auf der rechten Seite in der die aktuellen Tweets von @Blogrammierer angezeigt werden. In diesem Artikel möchte ich euch eine kurze Anleitung geben, wie ihr ebenfalls ein solches Widget auf Twitter erstellen und anschließend in euren Blog einbinden könnt.

Als erstes müsst ihr euch auf www.twitter.com einloggen und die Seite http://twitter.com/about/resources/widgets gehen. Dort könnt ihr in der linken Navigationsleiste den Menüpunkt „Meine Webseite“ auswählen. Im Anschluss solltet ihr ein „Profil-Widget“ auswählen.

Nun habt ihr die Möglichkeit eure Twitterbox an eure Vorstellungen anzupassen. Dazu gibt es in der linken Navigation die Menüpunkte Einstellungen, Preferences, Aussehen und Dimensionen. Die wichtigsten Menüpunkte sind sicherlich Aussehen, um das Design des Widget anzupassen, und Dimensionen, um die Größe für euren Blog anzupassen.

Twitter-Widget

Twitter-Widget

Sobald ihr alle Änderungen bzw. Anpassungen durchgeführt habt, könnt ihr euch über Fertigstellen & Code schnappen den notwendigen Sourcecode generieren lassen. Anschließend müsst ihr nur noch den generierten Quellcode in euer WordPress-Theme einbauen. Da dieser Vorgang sehr von dem verwendeten Theme abhängig ist, kann ich euch leider nur einen groben Anhaltspunkt geben, wo ihr das ganze einbinden müsst.

Das von mir verwendete Theme verwendet eine eigens für die Sidebar angelegte PHP-Datei, die sidebar.php. Um die Twitterbox an der richtigen Stelle in der Sidebar einzufügen, habe ich vorher mit Hilfe von Firebug die richtige Stelle im HTML-Code ermittelt. Abschließend brauchte ich dann nur noch den auf der Twitter-Seite generierten Sourcecode in die sidebar.php an der richtigen Stelle einfügen.