0

WordPress: Erweiterung des Adminmenü – „Du hast nicht die erforderlichen Rechte“

-

Ein aktuelles Projekt ist zurzeit die Entwicklung eines WordPress Plugins. Zu einem Plugin gehört in den meisten Fällen auch die Erweiterung der Menüstruktur im Backend, um so auf die neuen Inhalte und Views zugreifen zu können. Gesagt, getan – oder doch nicht? Das Hinzufügen des Menüpunktes war doch nicht so trivial wie eingangs erhofft und sorgte für zeitintensives Googlen nach der Lösung.
(mehr …)

1

WordPress/CSS: Autor in den Kommentaren hervorheben

-

Für die optische Gestaltung der Kommentare eines WordPress-Blogs gibt es seit der Version 2.7. besondere CSS-Klassen, mit denen es möglich ist besondere Benutzergruppen optisch hervorzuheben. Besonders beliebt ist die Hervorhebung des Admins/Autors des Blogs, um dem Leser der Kommentare eine schnellere Erfassung der Beiträge zu ermöglichen. Hierfür gibt es wie eben bereits genannt, die folgenden CSS-Klassen: .bypostauthor und .byuser.
(mehr …)