Ein kleiner, aber effektiver Trick um Inline-Styles per CSS zu überschreiben. Es kommt sicherlich nicht allzu häufig vor, dass Inline-Styles überschrieben werden müssen, sollte es aber der Fall sein, wird es schwierig. Beispielsweise ist es bei einem CMS schwierig die Inline-Styles zu entfernen, bzw. es ist meist nur mit hohem Zeitaufwand möglich. Mit dem nachfolgenden Trick, können die Inline-Styles überschrieben werden:

/* override inline styles */
span[style]{
    color: inherit !important;
    font-size: inherit !important;
}

Bei diesem Beispiel wird allen SPAN-Tags, die ein STYLE-Attribut besitzen, durch inherit mitgeteilt, dass sie die Eigenschaften von ihren Eltern-Element erben sollen. Durch die Angabe von !important wird dem Browser mitgeteilt, dass dieser nur diese und auch nur diese Eigenschaft und nicht z.B. Inline-Styles verwendet.

Wer sich etwas intensiver mit dem Thema beschäftigen möchte, der sollte sich den Artikel zum Überschreiben von Inline-Styles von Natalie Jost durchlesen.